INDISCHE BABYMASSAGE


„Berührt, gestreichelt und massiert werden, das ist die Nahrung, die genauso wichtig ist, wie Mineralien, Vitamine und Proteine. Nahrung, die LIEBE ist…“
Frederik Leboyer

Babymassage ist eine der schönsten Formen intensiver Berührung.

In Indien wird diese uralte Kunst seit Jahrhunderten praktiziert. Gestreichelt und massiert zu werden ist wohltuend, entspannend und heilsam.

Gerade in den ersten Lebensmonaten brauchen die kleinen Kinder zum Wachsen und Gedeihen viel körperliche Berührung und Zuwendung. Mit der Babymassage wird die gesunde Entwicklung auf der physischen und geistigen Ebene unterstützt.

Massieren bereitet gegenseitige Freude, sorgt für einen ruhigen Schlaf, kann eine Hilfe bei Blähungen, Koliken sowie allgemeiner Unruhe sein. Die gemeinsame Zeit möchte für Mutter und Kind ein Ruhepol während des Alltags darstellen, der beiden Kraft und Entspannung bringt.

Die ersten YOGA Übungen - speziell für Ihr Baby - folgen nach jeder Massage. Sie steigern und fördern die Beweglichkeit und Dehnfähigkeit der Gelenke und die Kinder bekommen durch das spielerische Üben Spaß und Freude an der eigenen Bewegung.

Nach dem Massieren und Yoga ist genügend Zeit für Austausch, gegenseitiger Bereicherung und Beratung meinerseits.

Diesen Kurs biete ich ab der 6. Lebenswoche an.

Auf Wunsch der Gruppe: ein Massagetermin mit den Vätern ...

TERMINE

KURS im SEPTEMBER 
Beginn: 10.9.19
10.9., 17.9., 24.9., 1.10., 8.10., 22.10.19
Ausweichtermin: 25.10.19
6 x dienstags
10:00 bis 11:00 Uhr
- auf Wunsch ein Massagetermin mit den Vätern, samstags vormittags -

 

KURS im NOVEMBER
Beginn: 5.11.19
5.11., 12.11., 19.11., 26.11., 3.12., 10.12.19
Ausweichtermin: 17.12.19
6 x dienstags
10:00 bis 11:00 Uhr
- auf Wunsch ein Massagetermin mit den Vätern, samstags vormittags -

 

 

Diese Webseite verwendet Cookies. Weitere Informationen erhalten Sie in unsererDatenschutzerklärungOK