LUNA YOGA®


LUNA YOGA ist eine lustvolle und heilsame Körperkunst.

Basierend auf dem alten Wissen des klassischen Yoga über die Einheit von Körper, Geist und Seele stellt es die Bedürfnisse des menschlichen Körpers in den Mittelpunkt.

Luna Yoga besteht aus einer bunten Vielfalt an Spür-, Dehn- und Atemübungen. Es beinhaltet Yogahaltungen und Entspannungstechniken. Zusammen mit den kraftvollen Fruchtbarkeitstänzen bewirkt es eine tiefgreifende Regeneration des menschlichen Organismus und ist eine Wohltat für Körper, Geist und Seele.

Luna Yoga stärkt das Körperbewußtsein und bringt durch die besondere Übungsweise Lebendigkeit ins Becken.

 

EINZELSTUNDE

Die Einzelarbeit richtet sich an Frauen/ Paare mit (unerfülltem) Kinderwunsch. Durch sanfte Spürübungen aus dem Luna-Yoga® und spezielle Tanzübungen wird der Eisprung angeregt, die Empfängnisbereitschaft verstärkt und der Beckenboden gekräftigt. Die Spermienqualität und -quantität wird verbessert.

2004 habe ich die 2-jährige Ausbildung bei Adelheid Ohlig abgeschlossen.

 

ADELHEID OHLIG entwickelte Luna Yoga zu Beginn der 1980er Jahre.

Als Journalistin und Dolmetscherin hat sie auf allen Kontinenten Heilweisen verschiedener Naturvölker erkundet.
Angeregt durch die Ausbildung bei der iraeselisch-ungarischen Physiotherapeutin Aviva Steiner, de in ihrer Arbeit eine Mensesgymnasik entwickelt hat, entstand aus Adelheid Ohligs langjährigen Erfahrungen als Yogalehrerin und zahlreichen anderen körpertherapeutischen Aus- und Weiterbildungen die Körperkunst des Luna Yoga.

Heute gibt Adelheid Ohlig weltweit Seminare und bildet seit 1993 Luna Yoga Lehrerinnen aus.

Weitere Informationen: www.luna-yoga.de

 

LITERATUR

von Adelheid Ohlig
  • "Luna-Yoga – Der sanfte Weg zu Fruchtbarkeit und Lebenskraft, Tanz- und Tiefenübungen“
  • "Luna Yoga – Yoga mit den Mondphasen“
  • "Die bewegt Frau – Luna Yoga für Gesundheit und Lebenslust“

Diese Webseite verwendet Cookies. Weitere Informationen erhalten Sie in unsererDatenschutzerklärungOK