Schwangerenyoga


Yogakurse für Schwangere biete ich als Hebamme und Yogalehrerin seit 1998 an.
Die Erfahrung zeigt, wie wertvoll Yoga in dieser besonderen Zeit ist. Yoga stärkt das Vertrauen in die Fähigkeit des eigenen Körpers, bereitet mental und körperlich auf eine selbstbestimmte Geburt vor. 
Atemübungen, das Tönen für die Geburtswellen und das Tanzen mit Elementen aus dem Bauchtanz verfeinern die Übungsstunden. Spezielle Yogaübungen kräftigen die Rücken- und Beckenbodenmuskulatur, unterstützen die aufrechte Haltung und fördern die Beweglichkeit im Becken. 
Ein wichtiges Anliegen ist mir die positive Einstellung für die selbstbestimmte Geburtsarbeit.

Es ist keine Yogaerfahrung erforderlich – Yogakurs kann ab der Frühschwangerschaft belegt werden.

Nächste Kurstermine im HGZ
radolfine, Radolfzell


Beginn: 4.3.24

Termine: 4.3., 11.3., 18.3., 8.4., 15.4., 22.4.24
Ausweichtermin: 29.4.24
6 x montags
19:30 – 21:00 Uhr
[ ausgebucht ]


Beginn: 6.5.24

Termine: 6.5., 13.5., 3.6., 10.6., 17.6., 24.6.24
Ausweichtermin: 28.6.24
6 x montags
19:30 – 21:00 Uhr
[ ausgebucht ]


Beginn: 1.7.24

Termine: 1.7., 8.7., 15.7., 22.7., 29.7., 5.8.24
Ausweichtermin: 9.8.24
6 x montags
19:30 – 21:00 Uhr
[ freie Plätze ]



Beginn: 9.9.24

Termine: 9.9., 16.9., 23.9., 30.9., 14.10., 21.10.24
Ausweichtermin: 25.10.24 ( ONLINE )
6 x montags
19:30 – 21:00 Uhr
[ freie Plätze ]


Beginn: 4.11.24

Termine: 4.11., 11.11., 18.11., 25.11., 2.12., 9.12.24
Ausweichtermin: 13.12.24 ( ONLINE )
6 x montags
19:30 – 21:00 Uhr
[ freie Plätze ]


REZENSIONEN


... ich möchte mich auch noch bei Dir ganz herzlich bedanken für alle bisherigen Kursstunden. Ich bin überglücklich, dass ich teilnehmen durfte. Das Gelernte gib mir Halt für die bevorstehende Geburt, denn es ist für mich bisher das greifbarste und vertrauteste Rucksäckchen, dass ich mitnehmen werde. In diesem Sinne nochmals vielen vielen Dank!

... ich fand den Kurs wirklich toll. Nicht nur, weil er wöchentliche Entspannung brachte, die ich sehr genossen habe, sondern auch, weil ich viel mehr gelernt habe, als zu Beginn gedacht.
Du hast mir sehr viel Unsicherheit bezüglich der Geburt genommen, dafür möchte ich dir wirklich danken!

liebe Heidrun, dein Yogakurs für Schwangere war immer ein toller Moment für mich. Zum Abschalten und um mich und mein Baby zu spüren.
Ich habe im Kurs die Atmung während der Geburtswehen üben können. Deine Playlist lief im Kreißsaal rauf und runter und hat mir geholfen mich zu entspannen und an ein paar wichtige Tipps von dir zu erinnern. 


Liebe Heidrun,  du hast meine Schwangerschaft durch die durchdachten und sinnvoll kombinierten Yogaeinheiten nicht nur begleitet, sondern mir mit
verschiedenen Übungen auch wertvolle Tools für die Zeit nach der Geburt
an die Hand gegeben. Über den Sommer hinweg durfte ich bei dir einmal
die Woche zu mir und meinem Baby finden und während des Übens, Tanzens und Ruhens ganz in diese Verbindung gehen. Die Entspannungseinheiten während der Stunden haben mich geerdet, auch hier konnte mich mit meinem Körper und dem Baby verbinden. Das Mantra singe ich nach wie vor, abends findet auch meine größere Tochter damit oft in den Schlaf.

Die Geburt war völlig anders als die erste. Sie war so stürmisch wie das
Wetter an diesem Wochenende und ich konnte weder tönen, noch tanzen. Ich konnte nur da sein und durchgehen. Dein Yogakurs hat mich dafür
gestärkt, emotional wie körperlich. Danke dafür.