OFFENE HEBAMMENSPRECHSTUNDE


Eine offene Hebammensprechstunde biete ich für alle Frauen, die in meiner Betreuung sind, ab der 4. Lebenswoche an.

Der bereichernde Austausch zwischen den Müttern und meine Beratung zu den verschiedenen Themen in den ersten 9 Monaten Ihres Kindes sind Inhalt dieses Treffens.

Wenn Einzelberatung gewünscht ist, kann ich einen geschützten Raum im Nebenzimmer anbieten.

NÄCHSTE TERMINE:
donnerstags
um 10:30 Uhr
- außer in den Schulferienzeiten -

Bitte melden Sie sich spätestens dienstags per MAIL an.


Sind Ihnen diese Termine nicht möglich, vereinbaren Sie gerne einen individuellen Beratungstermin mit mir. 

LITERATUR

  • "Von nun an zu dritt - Wie Babys das Leben ihrer Eltern verändern" von Gisela Preuschoff
  • "Der Mann in anderen Umständen" von Dr. Jack Heinowitz
  • "Das Wunder der ersten Lebenswochen" von Marshall H. Klaus und Phyllis H. Klaus
  • "Geborgene Babys - Beziehung statt Erziehung" von Julia Dibbern 
  • "Babyblues - Was Ihnen selbst Ihre beste Freundin nie übers Muttersein verraten würde" von Kate Figes

 

LINKS & TIPPS

Informationen zum Thema Stillenwww.stillen-info.dewww.lalecheliga.de

Selbsthilfe für Familien mit Schreibabys
www.trostreich.de

Zum Thema Tragetuch
www.tragetuch-bindeanleitung.de

Zum Thema Pucken
www.pucktuch.de
www.swaddleme.de

Online – Familienhandbuch des Staatsinstituts für Frühpädagogik
www.familienhandbuch.de

Beiträge zu allen Themen in den ersten Lebensjahren
www.liga-kind.de

Forschungsinstitut für Kinderernährung
www.fke-do.de

Zum Thema Gesundheit
www.kindergesundheit-info.de

Bundesarbeitsgemeinschaft Kindersicherheit
www.kindersicherheit.de

Giftnotrufzentrale Freiburg
Vergiftungs- Informations- Zentrale
Tel. 0761 / 19240
www.giftberatung.de

Tagesmütterverein Landkreis Konstanz
www.tagesmuetterverein.net

Elternschule der Arbeiter Wohlfahrt im Landkreis Konstanz
www.elternschule.awo-konstanz.de

Arzneimittelsicherheit in Schwangerschaft und Stillzeit
www.embryotox.de 

 

BERATUNGSSTELLEN

Sozialdienst Katholischer Frauen Konstanz und Radolfzell
www.skf-konstanz.de

Profamilia
www.profamilia-singen.de

Caritas
www.caritas-kn.de

Diakonisches Werk
www.diakonie-radolfzell.de

www.evangelische-beratung.info

Babyforum
www.babyforum-landkreis-konstanz.de

ERNÄHRUNGSEMPFEHLUNG

WOCHENBETTSUPPE

ZUTATEN:

FEUER
4 Liter kochendes Wasser plus 1 Esslöffel Thymian

ERDE
1 Stück Sellerie, 4 kleine Möhren (oder 2 Pastinaken) 4 Kartoffeln (oder 2 Süßkartoffeln)
1 Teelöffel Liebstöckel (Herba levisticae)

METALL
1 bis 2 Knoblauchzehen
1 Prise Pfeffer
1 Stück frischer, geschälter Ingwer, etwa 1 bis 1,5 Zentimeter lang

WASSER
eine halbe Tasse schwarze Bohnen, die zuvor über Nacht eingeweicht und dann gründlich gewaschen wurden, bevor sie in diese Suppe kommen

HOLZ
zirka 2 Hühnerschenkel (bei viel Fett dieses entfernen) oder auch ein kleines Suppenhuhn

ZUBEREITUNG:

Die Suppe wird nach sorgfältigem Hinzufügen jeder Zutat für etwa 6-12 Stunden zugedeckt auf kleinster Flamme gekocht. Nach dem Kochen werden die Inhaltsstoffe entfernt und nur die Essenz getrunken.

– 3-4 Tassen täglich heiß trinken –

Diese Webseite verwendet Cookies. Weitere Informationen erhalten Sie in unsererDatenschutzerklärungOK